Blog

26.08.2019
 

8 Success Factors

26.08.2019

8 Dinge, die die erfolgreichsten Unternehmer der Welt tun

Warum haben einige Menschen mehr Erfolg als andere und was machen sie anders? Eines steht fest: Sie haben nicht einfach nur Glück, sondern nehmen nach dem Motto „jeder ist seines Glückes Schmied“ ihre Ziele selbst in die Hand. Vielleicht planen auch Sie gerade ihre geschäftlichen Ziele, schmieden Pläne für das kommende Jahr und legen damit die Basis für Ihren Weg zu noch mehr Erfolg. Aber was können wir von den besten Unternehmern der Welt lernen und was machen sie eigentlich anders?


1. Über den Tellerrand schauen und Risiken eingehen

Die besten Dinge entstehen außerhalb unserer Komfortzone und die innovativsten Ideen kommen uns meist genau dann, wenn wir über unsere eigenen Grenzen hinauswachsen. Innerhalb unserer Komfortzone fühlen wir uns zwar pudelwohl, aber sie hemmt uns in unserer Weiterentwicklung. Genau deshalb ist es so wichtig, Herausforderungen anzunehmen, neue Dinge zu wagen und Grenzen zu überwinden. Dinge zu tun, die uns im ersten Moment Angst einflößen oder nervös machen, sind unglaublich wichtig – nicht nur, um unseren Charakter zu festigen, sondern um vielfältige Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen zu sammeln. Die erfolgreichsten Unternehmer wissen, dass sie die Wahl haben, entweder der Angst Raum zu geben oder es nicht zu tun. Sie lassen sich nicht von negativen Gedanken beherrschen und gehen auch einmal Risiken ein, um ihr Ziel zu erreichen.


2. Statt Neid und Missgunst setzen sie darauf, auch andere zum Erfolg zu bringen

Erfolgreiche Menschen networken immer und überall. Sie gehen offen auf ihre Mitmenschen zu und sind dabei nicht nur an ihrem eigenen Vorteil interessiert. Denn die erfolgreichsten Unternehmer haben eines gemeinsam: Sie bringen auch andere zum Erfolg und denken nach dem Prinzip „eine Hand wäscht die andere“. Auch Sie möchten ihr Netzwerk besser aufbauen? Dann haben wir einen Tipp für Sie: Es geht nicht darum, möglichst viele Visitenkarten zu sammeln, sondern echte Beziehungen aufzubauen. Bleiben Sie authentisch und überlegen Sie, welchen Vorteil Sie Ihrem Gegenüber anbieten können. Im Idealfall stoßen Sie dabei auf eine Win-Win-Situation, von der alle Beteiligten profitieren und in der sich alle gegenseitig auf dem Weg zum Erfolg unterstützen.
Haben Sie gewusst, dass Sie als Cashback World Partnerunternehmen mit dem Premium Partner Program auch von den Einkäufen der von Ihnen registrierten Mitglieder bei all unseren Partnerunternehmen profitieren? So freuen sich unsere Partnerunternehmen über mehr Kunden und mehr Umsätze, während die Mitglieder für ihre Einkäufe mit Cashback und Shopping Points belohnt werden und Sie einen Marketing Bonus erhalten. So entsteht die von uns gerne zitierte „Win-Win-Win-Situation“, von der alle Beteiligten profitieren.


3. Nach Niederlagen stehen sie wieder auf

Früher oder später erlebt jeder Mensch Rückschläge, davon bleibt auch ein Unternehmer nicht verschont. Misserfolge können am Selbstbewusstsein nagen. Umso wichtiger ist es daher, sich von einem Rückschlag nicht unterkriegen zu lassen. Dies ist nur möglich, wenn man in die Zukunft blickt und nicht in der Vergangenheit lebt. Viele der erfolgreichsten Unternehmer sind im Laufe ihres Lebens das ein oder andere Mal gescheitert – aber solange man wieder aufsteht, gehört genau dieses Scheitern zum Erfolg. Ja, Sie haben richtig gehört. Scheitern kann eine riesengroße Chance für ein Unternehmen sein.
Hätte beispielsweise Howard Schultz nach über 200 Finanzierungsabsagen aufgegeben, gäbe es heute kein Starbucks. Walt Disney war nicht gerade ein Musterschüler, wurde in seinem ersten Job entlassen und als er nach Finanzierungsmöglichkeiten für Disneyland suchte, wurde er rund 300mal abgelehnt. Scheitern lässt uns aus Fehlern lernen, macht uns kreativ, hartnäckig und lässt uns unseren aktuellen Weg hinterfragen. Häufig wird ein Rückschlag zum Schlüsselerlebnis, das uns im Endeffekt zum Erfolg führt.


4. Mehrere Einkommensquellen aufbauen

Die erfolgreichsten Menschen dieser Welt sind nicht nur auf das große Ziel vor ihren Augen fokussiert, sondern bauen ihre finanzielle Existenz auf mehr als nur einer Einkommensquelle auf. Sie setzen sozusagen nicht alles auf eine Karte. Denn sie wissen, dass nur mehrere Einkommensquellen unabhängig machen und die sicherste Investition in die Zukunft sind. Kurz: Sie bauen sich ein oder mehrere passive Einkommen auf. Einmal aufgebaut handelt es sich dabei um Geld, das auf das Konto fließt, unabhängig davon, ob man gerade Zeit oder Arbeit investiert.
Tipp: Werden Sie Cashback World Partnerunternehmen und freuen Sie sich nicht nur über mehr Kunden und Umsatzzuwächse, sondern auch über die großartige Möglichkeit eines passiven Einkommens. Denn nicht nur Ihre Kunden, sondern auch Sie werden für die Einkäufe der von Ihnen registrierten Mitglieder bei unseren weltweiten Partnerunternehmen belohnt.


5. Tägliche Rituale feiern

Viele der erfolgreichsten Top-Unternehmer der Welt setzen auf regelmäßige Rituale. Sie stehen beispielsweise früh morgens auf, um in Ruhe Sport zu treiben oder ein anderes Hobby auszuüben. In den Morgenstunden ist man meist ungestört und genau das machen sich erfolgreiche Menschen zu Nutze. Außerdem hören sie auf ihren Körper und stärken ihn, indem sie sich regelmäßig bewegen und ihn mit den benötigten Nährstoffen versorgen. Letztendlich spielt es keine Rolle, wann wir unserem Körper etwas Gutes tun, sondern dass wir hier die Balance halten. Es hilft allerdings, sich einen festen Termin einzuplanen, den man einhält. So schützen Sie sich gekonnt vor dem inneren Schweinehund. Ob Sie morgens oder abends Zeit für sich einplanen, ist dabei nicht relevant. Wichtig ist, zu erkennen, dass ein gesunder Körper die Basis für unseren Erfolg ist und dass wir möglichst auf ihn achten sollen.
Besonders wenn man beruflich viel unterwegs ist, bleibt wenig Zeit, sich ausgewogen zu ernähren. Genau dann und in turbulenten Zeiten empfehlen wir zu natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln zu greifen, wie zum Beispiel Organic+. Haben Sie gewusst, dass Sie beim Kauf der Organic+-Produkte Cashback und Shopping Points erhalten und somit nicht nur Ihre Gesundheit profitiert, sondern Sie zusätzlich auch noch Einkaufsvorteile sammeln.


6. Sie sagen „Nein“

Wer Erfolg haben will, muss manchmal „Nein“ sagen. Die erfolgreichsten Menschen der Welt lehnen unnötige Zeitfresser ab. Ihnen ist bewusst, dass sie nur 1.440 Minuten am Tag haben. Sie nutzen diese effektiv mit Dingen, die ihnen wichtig sind und verbringen den Großteil ihrer Zeit produktiv. Dabei lehnen sie eine Bitte auch mal ganz ohne schlechtes Gewissen ab. Neben ihren beruflichen Zielen und Projekten vergessen sie nicht auf eine ausgeglichene Work-Life-Balance. Die gute Nachricht für alle, die sich mit dem Abschlagen der Wünsche anderer schwertun: „Nein“ sagen kann man lernen, in dem man eigene Prioritäten definiert und danach handelt. Vom Ja- zum Nein-Sager wird man allerdings nicht über Nacht. Haben Sie Geduld und lernen Sie Schritt für Schritt, dass Sie nicht um jeden Preis Konflikte vermeiden und es nicht immer allen recht machen müssen. Zudem konzentrieren Sie sich am besten immer auf Ihr Ziel und versuchen sich voll und ganz darauf zu fokussieren.  


7. Es ist ihnen egal, was andere über sie denken

Der US-amerikanische Unternehmer und Facebook Gründer Mark Zuckerberg steht um 8 Uhr morgens auf und trägt am liebsten dasselbe T-Shirt, da er so keine Gedanken an seine Kleidung verschwenden muss. Über sich selbst sagt er: „I am not a cool person, and I’ve never really tried to be cool.“ Die erfolgreichsten Menschen der Welt wissen ganz genau: Wer ständig nur darüber nachdenkt, was andere wohl über einen denken, gibt genau diesen Menschen die Macht über sich selbst. Denn all die Fragen darüber, was das Umfeld über einen denkt, führen letztendlich dazu, dass man im Endeffekt nach den Erwartungen anderer handelt. Dadurch geht unnötig viel Energie und letztendlich Lebensqualität verloren. Unser Tipp an Sie: Hören Sie auf sich und machen Sie wichtige Entscheidungen nie von der Meinung anderer abhängig.


8. Sie achten auf die Umwelt und ihre Mitmenschen

Die erfolgreichsten Unternehmer der Welt sind sich bewusst, dass es für ihre Zukunft und für die des Unternehmens wichtig ist, auf die Umwelt zu achten. Sie gehen bewusst mit Ressourcen um und unterstützen häufig karitative Projekte und Einrichtungen rund um das Thema Umweltschutz und Entwicklungshilfe. Denn sie möchten von ihrem Erfolg auch etwas an andere Menschen weitergeben und die Welt ein Stück weit verbessern.
Wenn Sie beispielsweise bedürftigen Kindern, Jugendlichen und ganzen Familien helfen und ihnen die Möglichkeit auf eine bessere Bildung schenken möchten, dann könnte eine Bildungspatenschaft oder freie Spende an die Child & Family Foundation vielleicht genau das Richtige für Sie sein. Wenn Sie sich hingegen lieber für die Umwelt und den verantwortungsbewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen einsetzen möchten, werden Sie bei der Greenfinity Foundation und ihren zahlreichen Projekten, vom Brunnenbau bis hin zum Bienenschutz, garantiert fündig. Wir wünschen Ihnen viel Freude dabei, Gutes zu tun.


Quellen:


https://www.entrepreneur.com, Mark Zuckerberg, 2019
https://www.huffingtonpost.com, The daily habits of these outrageously successful people, 2013
https://www.huffpost.com, 12 Things All Successful People Do: Forbes, 2013
https://www.entrepreneur.com, 14 Things Ridiculously Succesful People Do Every Day, 2019
https://www.xing.com, Warum erfolgreiche Menschen öfter scheitern müssen, 2015

 

Kontakt

Starten Sie jetzt

  • Gewinnen Sie neue und treue Kunden
  • Erweitern Sie Ihren Kundenkreis
  • Steigern Sie Ihren Absatz und Gewinn

Jetzt Partner werden

oder

Kontakt aufnehmen